Immer frisch auf den Tisch

Wir alle durchleben eine bisher uns unbekannte Zeit mit Einschränkungen. Deshalb haben wir uns von Casa Asado Gedanken gemacht, wie wir gemeinsam unter Einhaltung aller Ge- und Verbote zu Euch kommen und auch noch einen Mehrwert für Euch erbringen können. Auch wollten wir nichts machen, was schon alle machen.
Aus diesen Gedanken heraus hat sich nun unser neues Format entwickelt > Interaktive Casa Asado Online-Seminare.

Wir kommen online zu Euch, zu Eurem Grill und Ihr könnt unter professioneller Anleitung auf Euren Sportmaschinen ein Asado, Churrasco oder welches Gericht auch immer zubereiten. Es spielt dabei keine Rolle, wie Euer Grill befeuert wird, ob mit Gas, Holz, Holzkohle oder Strom. Alle unsere Seminarleiter verfügen über viel Erfahrung und ausreichend Wissen, selbst mit Keramikgrills.

 

Was benötigt Ihr dazu?

  • Notebook mit Online-Zugang
  • kabelgebundene Kamera mit Mikrofon (Webcam)
  • detaillierte Einkaufsliste (wird Euch vorab übermittelt)
  • unsere Gewürze oder Salz (bekommt Ihr nach Buchung zugesendet)
  • gutes Bier (gehört einfach dazu)
  • 4 bis 5 Stunden Zeit und Disziplin (um den Anweisungen zu folgen)

Wie läuft ein solches Online-Seminar ab?

  • zu Beginn erfolgt eine Vorstellungsrunde von uns, von Euch und Euren Sportgeräten
  • der theoretische Teil wird vorgestellt (Unterlagen sind in der Seminarsoftware zum Download hinterlegt)
  • einer macht vor und alle anderen machen nach (natürlich unter Anweisung und abgestimmt auf Euer Grill)
  • wir schauen uns gemeinsam die Entwicklung sowie das Resultat an und besprechen es
  • jeder erhält sein Zertifikat

 Was ist der Mehrwert?

  • Ihr grillt auf Euren Maschinen
  • keine Reisekosten
  • Eure Lebenspartner können dabei sein
  • keinen Zeitverlust durch An-/Abreise
  • trotz Distanz intensive Kommunikation
  • durch maximal 8 Kursteilnehmer maximaler Wissenstransfer
  • Konzentration auf das Wesentliche
  • alle machen alles

Unsere Seminarleiter

Gerd Herrmann

 

Selbstständiges arbeiten zeichnet den kompletten Werdegang aus, ob als Trainer in Seminaren, Berater für Unternehmen oder Coach in der Persönlichkeitsentwicklung. 


Durch Reisen nach Südamerika dem Asado vom ersten Moment an verfallen. Durch einen mehrjährigen Aufenthalt in Argentinien die "Kunst" des Grillens mit offenen Feuer erlernt und dort als "weißer Asador" bekannt.

Nach der Rückkehr als Kontrast zu seinem Beruf als Geschäftsführer einer Gesellschaft in der Medizinbranche das Unternehmen "Casa Asado" gegründet und erfolgreich etabliert. Start war ein ganzes Rind am Stück erstmalig in Europa beim weltgrößten Grillanbieter Santos.

Das 3-tägige Asado-Meisterseminar mit Prüfung und Zertifikat entwickelt und seither viele Asadore ausgebildet.
Eine Menge Eigenentwicklungen für das südamerikanische Grillen produziert und Wissen in unzähligen Seminaren weitergegeben.
Bleibt seiner Linie immer treu!


Sigurd Roeber

 

Der erfolgreiche Geschäftsmann mit eigenem Unternehmen, war schon immer selbstständig in den Bereichen Marketing - Promotion und Vertrieb mit der Herstellung einer eigenen Parfümserie.

(MV GmbH - Marketing und Vertrieb für Produktneuheiten aller Art mbH). 

Selbiges verkauft, nach Neuseeland ausgewandert. 

Dort geführte Motorradtouren umgesetzt und als Redakteur für eine deutschsprachige neuseeländische Zeitung ( Neuseelandnews ) gearbeitet.

Viel mit Tourismus zu tun gehabt und dort vor Ort das Grillen nicht nur erlernt, sondern auch lieben gelernt. Darum der Spitzname "der Neuseeländer ".

Aus familiären Gründen wieder in Deutschland und heute mit Leib und Seele Grillmeister, und in vielen anderen Bereichen die zum Thema BBQ einher gehen, unterwegs.

Hier in Deutschland ist er unter dem Namen "The Weberman" bundesweit unterwegs.

In den letzten 5 Jahren hat er in rund 150 Seminaren mit bis zu 30 Personen pro Seminar alle Facetten rund um das Grillen begleitet. 

Hinzu kamen Messe - Rundfunk und Tourevents. 

Über Fleisch und Fisch und den anderen Beiprodukten wie Obst und Gemüse wird auch der Kuchen und das Brot vom Grill geholt und präsentiert.

So ganz nebenbei ist er für das Unternehmen Bosch als Showkoch unterwegs und hält bis zu 5 eigene Kochkurse pro Jahr in seiner Heimatumgebung ab.

 

Das Südamerikanische Grillen - ASADO kennt er über seinen Ziehvater Gerd Hermann. Dem Asado Grillmeister in Europa.

 


Ingrid Eisenack und Andrea Brosius

Zwei Lieblingsmenschen, ohne die Casa Asado nicht möglich wäre. Seit Beginn treue Begleiterinnen und fleißige Unterstützung in allen Bereichen. Auch dürfen sie sich Asadoras nennen, denn die Ausbildung wurde erfolgreich abgelegt.

Zusammen unterweisen sie seit Jahren Seminarteilnehmer in der Herstellung von Empanadas (gefüllte Teigtaschen), Entradas (Vorspeisen) und Postres (Nachtisch) auf ihre unverwechselbare Art.

Der Spaß an der Sache steht bei den beiden Damen jederzeit im Vordergrund.